Stefan Ammann


Lebenslauf Ing. FH Stefan Ammann

 

Persönliche Daten

Dipl. Ing. (FH) Stefan Ammann
geboren am 14.06.1966 in Bregenz
ledig

Berufstätigkeit

01.05.1996 bis heute selbstständig, Ingenieurbüro für Heizungs-, Klima-, Lüftungs-, Sanitär- und Kältetechnik in Bregenz

03.10.1994 - 29.02.1996 Techniker in der Firma Ing. Friedrich Ammann, Bregenz, Technisches Büro für Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik

15.03.1993 - 30.07.1993 Praxis im Rahmen meines Studiums bei der Firma Caliqua - München, Dipl. Ing. K. Bormann, Wärmegesellschaft - Abteilung Heizungstechnik

Ausbildung

05.02.1996 Bewilligung für die Ausübung des Gewerbes eines technischen Büros für Maschinenbau-Installations-, Heizungs- und Klimatechnik gem. § 211 GewO 1994 durch das Amt der Vorarlberger Landesregierung

05.07.1995 bestandene Prüfung zum Nachweis der Befähigung für das Gewerbe der technischen Büros mit der Ausbilderprüfung für die Lehrlingsausbildung

08/1989 - 08/1994 Studium an der FH München, Fachrichtung Versorgungstechnik (Installationstechnik) mit den Abschlüssen in folgenden Schwerpunktsfächern:

  • Klimatechnik: Abschluss mit Gesamturteil gut (Prüfungsgesamtnote 1,7)
  • Heizungstechnik: Abschluss mit Gesamturteil gut (Prüfungsgesamtnote 1,7)
  • Diplomarbeit: Simulation und Messung turbulenter Raumluftströmungen, unter Prof. Dipl. Ing. Hörner in Zusammenarbeit mit Hesco-Lüftungstechnik - Schweiz (Note 1,0)

1988 Präsenzdienst in Lochau

09/1981 - 07/1987 HTL (5-jährig) für Maschinenbau in Bregenz mit bestandener Reifeprüfung

Kurse                                

Unternehmerwoche (20 h) im WIFI-Dornbirn

1996/1997 Kurs "Fachausbildung zur Sicherheitsfachkraft" (ca. 300 h) im WIFI-Dornbirn